Sie sind hier: Startseite » Tuner » Wheelsandmore

Mercedes S63 AMG Coupé "Seven-11" by wheelsandmore

Mercedes S63 AMG Coupé "Seven-11" by wheelsandmore

Foto: Wheelsandmore

SPORTcars 27.03.2015 - Mit dem brandneuen S63 AMG Coupé präsentiert Mercedes Haustuner AMG einen Hammer mit 585 PS. Eigentlich kein Grund, um noch beim Tuner seines Vertrauens halt zu machen … eigentlich. Für wheelsandmore aus Baesweiler bei Aachen ist das Coupé schon sehr gut, aber lange nicht perfekt, was der Veredler mit seiner Version aus der hauseigenen "Seven-11"-Serie wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Mercedes S63 AMG Coupé "Seven-11" by wheelsandmore

Foto: Wheelsandmore

Mercedes S63 AMG Coupé "Seven-11" by wheelsandmore

Foto: Wheelsandmore

Der 5,5-Liter V8 Bi-Turbo erhält eine beachtliche Leistungssteigerung mittels Softwareanpassung, nebst einer komplett geänderten Edelstahlabgasanlage mit fernbedienbaren, klappengesteuerten Endschalldämpfern, deren beispielloser Klang noch mehrere Straßenzüge weiter beeindruckend zu hören ist und als Donnerwetter einzustufen wäre. Ein CRP-F1 Kit sorgt dabei für bessere Atemluft. In nüchternen Zahlen ausgedrückt: 700 PS und 1100 Nm Drehmoment, oder in Worte gefasst: atemraubend unfassbarer Vortrieb!

Mercedes S63 AMG Coupé "Seven-11" by wheelsandmore

Foto: Wheelsandmore

Damit diese brachiale Leistung auch entsprechend umgesetzt werden kann, erhielt das AMG Coupé zeitlos schöne, 3-teilige 6Sporz2; Schmiedefelgen in 9,5x21 Zoll mit 265/30/21 für die Vorderachse und 11,0x21Zoll mit 295/30/21 für die treibende Achse hinten. Um auch optisch einen nachhaltigen Eindruck zu vermitteln, wurden dem weißen Stern mattschwarze Räder verpasst, was ihm, in Kombination mit der Lackfarbe, außergewöhnlich gut steht. Durch die mehrteilige Bauweise lassen sich sämtliche Einzelteile der Schmiedefelgen nach Kundenvorgabe und -wunsch individualisieren. So sind Radstern, Außenbett und die Verschraubung der Felge in Farbe und Oberfläche nahezu unendlich kombinierbar. Eine dezente Tieferlegung via LowmaXX-Modul, bringt die Räder bündig in die Kästen und das AMG Coupé somit näher zur Straße.

Fazit: Derart ausgestattet, ist das AMG Coupé „Seven-11“ eine Performance-Waffe, die linke Spur sein Revier und wheelsandmore - worldwide leader in luxury car parts - zufrieden …

Folge SPORTcars (www.sport-cars.de) auf Facebook und werde ein Teil von uns!