Sie sind hier: Startseite » Tuner » TechArt

TECHART bringt zwei neue Power Kits

Porsche Panamera Turbo by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

SPORTcars 30.09.2011 - Im Rahmen der IAA 2011 präsentierte TECHART zwei neue Leistungsstufen für den Porsche Cayenne Turbo und den Porsche Panamera Turbo. Leistungssteigerungen auf 486 kW (660 PS) bzw. 464 kW (630 PS) und jeweils beeindruckende 880 Nm Drehmoment verleihen dem sportlichen SUV sowie der dynamischen Limousine imposante Leistungsreserven.

Porsche Panamera Turbo by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Porsche Cayenne Turbo by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Die zweite Leistungsstufe verleiht dem Cayenne Turbo ein Plus von bemerkenswerten 118 kW (160 PS) und 180 Nm und sorgt zudem für eine deutlich gestiegene Fahrdynamik. Das Ergebnis: mit 4,2 Sekunden im Sprint auf 100 km/h setzt sich der SUV eine halbe Sekunde vor die Zeit des Serienfahrzeugs. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bemerkenswerten 305 km/h gelingt dem Cayenne Turbo auch in diesem Bereich ein neuer Spitzenwert. Der Motorumbau umfasst den Einsatz komplett neu entwickelter Turbolader, eines TECHART Sportluftfilters sowie eines TECHART Abgaskrümmers. Alle Komponenten werden durch das intelligenten TECHART Motormanagementsystem TECHTRONIC optimal aufeinander abgestimmt. Das TECHART Motoroptikpaket aus Kohlefaser setzt beim Blick unter die Motorhaube zudem ein einzigartiges optisches Highlight. Die TECHART Abgasanlage Sport mit den zweiflutigen ovalen Sportendrohren verleiht dem Fahrzeug final einen entsprechend dynamischen und sportlichen Sound.

Porsche Cayenne Turbo by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

TECHART legt auch für den Panamera Turbo in den Punkten Performance, Dynamik und Fahrspaß noch einmal nach. Der Verbau neuer TECHART Turbolader sowie des TECHART Sportluftfilters in Verbindung mit einem perfekt abgestimmten Motormanagement lassen die Gesamtleistung des Porsche Panamera Turbo auf 464 kW (630 PS) und das maximale Drehmoment auf 880 Nm wachsen. Somit gelingt eine Beschleunigung auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, nach 12,3 Sekunden sind 200 km/h erreicht – bei einer Höchstgeschwindigkeit von 326 km/h.

Leistungsdiagramm TA 058/T2

Foto: TECHART/sport-cars.de

Leistungsdiagramm TA 070/T2

Foto: TECHART/sport-cars.de