Sie sind hier: Startseite » Tuner » TechArt

Idealzustand per Definition - TECHART 911

Porsche 911 by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

SPORTcars 27.02.2012 - Ein elegantes Erscheinungsbild mit klarer sportlicher Ausrichtung – einfach unverwechselbar. Willkommen zur Premiere des TECHART Programm für den Porsche 911. Das völlig neu entwickelte TECHART Exterieurprogramm für die Carrera und Carrera S Modelle wird in wenigen Wochen im Rahmen des Genfer Auto-Salon 2012 offiziell vorgestellt.

Porsche 911 by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Porsche 911 by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Beim Blick auf die neu gestaltete Frontpartie erkennt der Betrachter sofort den sportlichen Charakter des Fahrzeugs. Der zweiteilige TECHART Frontspoiler mit integriertem Splitter passt sich perfekt in das Design des Fahrzeugs ein und lässt die Front noch näher an den Asphalt heranrücken. Zwei in die vorderen Lufteinlässe integrierte Aero Wings verleihen dem Sportwagen zudem eine neue und dynamische Schachtkontur.

Klares TECHART Statement am Heck des Porsche 911: der fest stehende Heckspoiler mit markanter Abrisskante und integrierter dritter Bremsleuchte, welcher die Dachlinienform aufnimmt und aus jedem Betrachtungswinkel eindeutig den sportiven Gesamteindruck widerspiegelt. Wandert der Blick weiter nach unten, vervollständigen der TECHART Heckdiffusor sowie an der Fahrzeugflanke die TECHART Seitenschweller das Exterieur Programm für den Porsche 911. Dezente Zierblenden für die Frontscheinwerfer sowie Seitenspiegelblenden setzen zudem stilsicher weitere Highlights.

Porsche 911 by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Der Porsche 911 untermalt seinen optischen Auftritt dank der neuen TECHART Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung inklusive EG-Typgenehmigung sowie den zweiflutigen TECHART Sportendrohren mit einer beeindruckenden und ansprechenden Akustik.

Zum einzigartigen Exterieurdesign bietet TECHART seinen Kunden das klassische und elegante TECHART Formula 5-Speichen Leichtmetallrad in den Größen 20- und 21-Zoll für den neuen Carrera und Carrera S an. Ebenfalls in 20- und 21-Zoll ist das TECHART Formula III forged Schmiederad mit fünf dynamisch gestalteten Doppelspeichen erhältlich. Ein Gewichtsvorteil von bis zu 15 % gegenüber einem Gussrad und die damit verbundene Reduktion ungefederter Massen tragen hier unmittelbar zur Steigerung der Fahrdynamik bei.

Porsche 911 by TECHART

Foto: TECHART/sport-cars.de

Im Interieur des Sportwagens gibt eine Auswahl feinster Materialien, stilvoller Farbkombinationen und zahlreicher Veredelungsoptionen dem Kunden die Möglichkeit, jegliche Individualisierungswünsche umzusetzen. Das ausgestellte Messefahrzeug präsentiert sich auf dem Genfer Auto-Salon mit einem hochwertig veredelten Innenraum in feinstem schwarzen Leder und Alcantara. Die auf die Wagenfarbe abgestimmten Ziernähte spiegeln in Kombination mit in racing gelb und schwarz matt lackierten Interieurkomponenten sowie Zierleisten in Kohlefaser den sportlichen Charakter des Fahrzeugs auch im Inneren kompromisslos wider. Das ergonomisch geformte TECHART 3-Speichen-Sportlenkrad mit den perfekt integrierten TECHART Schaltpaddles, für eine präzise Kontrolle sowie einfaches und schnelles Schalten, vervollständigt den dynamischen TECHART-Auftritt im Interieur des Porsche 911 Carrera S.