Sie sind hier: Startseite » Tuner » Sonstige Tuner » Tuner-Mix

Projekt M&D PD850 Black Edition

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

SPORTcars 27.08.2013 - „Der Kunde ist König“ – und das wird bei M&D Exclusive Cardesign groß geschrieben. Daher werden nahezu alle Wüsche berücksichtigt und realisiert … doch als ein Mercedes-Kunde mit seinem E500 Coupé bei den Jungs von M&D vorfuhr, ahnte freilich noch niemand, dass hier ein absoluter Komplettumbau verlangt werden würde.

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

Die Basis ist ein 2009er E500 Coupé, angetrieben vom klassischen 5,5-Liter-V8-Motor und mit der unauffälligen Werkslackierung in Obsidian-Schwarz-Metallic. Highlight des Umbaus ist sicherlich der mehrteilige und aufwändig zu verbauende PD850 Black Edition-Widebody-Karosseriebausatz. So erhielt die Front des E-Coupés neben einer Frontstoßstange und einem Motorhaubenaufsatz auch noch einen Satz komplett neuer Kotflügel sowie eine in Rot lackierte Frontspoilerlippe. Die Verbindung zwischen Front und Heck übernehmen geschwungene Seitenschweller. Die Heckpartie wurde massiv verbreitert, mittels neuer Seitenwandverbreiterungen sowie einer komplett neuen Heckschürze mit integriertem Diffusor. Abschließend sorgt ein Heckklappenspoiler für ein wenig mehr Anpressdruck auf der Hinterachse.

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

Unter der Motorhaube werkelt ein klassischer V8-Motor mit einem Hubraum von 5.461 ccm, der daraus serienmäßig eine Leistung von 387 PS (285 kW) sowie ein maximales Drehmoment von beachtlichen 530 Nm schöpft. Nach erfolgter Softwareoptimierung wurde die Leistung auf 401 PS angehoben und schiebt das Coupe nun mit einem maximalen Drehmoment von 560 Nm. Seine Abgase verarbeitet eine von M&D aus Edelstahl angefertigte Sportauspuffanlage, an deren Ende ein Satz originaler SL65 AMG-Endrohre montiert wurde. Die Motorraumabdeckung erhielt passend zum Farbkonzept eine zweifarbige Lackierung in Rot und Schwarz.

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

In den massiv verbreiterten Radkästen drehen sich edle PD1-Leichtmetallräder, vorne im Format 9x20 Zoll mit 235/30R20 und hinten in 10,5x20 Zoll mit 285/25R20 Falken FK452-Bereifung. Die Tieferlegung des Chassis übernehmen Sportfedern aus dem renommierten Hause H&R. Hinter den Felgen verstecken sich individualisierte rot lackierte Bremssättel.

Auch der Innenraum des 2009er Coupés erhielt ein ordentliches Upgrade. So verbaute M&D ein AMG-Facelift-Airbag-Lenkrad mit Schaltpaddles sowie einen AMG-Wählhebel und lackierte alle Holzdekorteile in Tiefschwarz. Zudem spendierten die Tuner aus Dinslaken eine komplette LED-Umfeld-/Auffindbeleuchtung.

Mercedes E500 Coupé by M&D Exclusive Cardesign

Foto: M&D Exclusive Cardesign

Fazit: Wieder einmal haben die Jungs von M&D Exclusive Cardesign ganze Arbeit geleistet und ein E-Coupé ohne Kompromisse auf Widebody-Optik umgebaut. Der Umbau wirkt extrem homogen, alle Spaltmaße stimmen millimetergenau und die Umlackierung in Calcitweiß sowie die schwarzen 20-Zoll-PD1-Felgen runden das Paket perfekt ab!

Wer die sportliche Optik des Coupés zwar mag, jedoch nicht gleich einen großen Eingriff in die Karosse wagen möchte, dem hilft M&D auch mit einer schmalen PD550 Black Edition-Variante (sowohl passend für das Coupé als auch für das Cabrio) aus.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es direkt bei: M&D Exclusive Cardesign | Markus Ledwig & D. Sychala Gbr | Kurt-Schumacher-Str. 273b (Halle 7) | 46539 Dinslaken | Tel.: 0 20 64/ 456 71 99 | Fax: 0 20 64/ 456 95 05 | www.md-exclusive-cardesign.com | E-Mail: info@md-exclusive-cardesign.com