Sie sind hier: Startseite » Tuner » Sonstige Tuner » Tuner-Mix

Performance-Upgrade für den neuen Golf 7 R 2.0

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

SPORTcars 07.03.2014 - Kaum stehen die ersten Exemplare des neuen Golf 7 R 2.0 TSI in den Verkaufsräumen der Volkswagen-Händler, da bieten die seit mehr als 30 Jahren auf Performance-Optimierungen von VW- und Audi-Modellen spezialisierten Experten von B&B Automobiltechnik aus Siegen bereits ein umfangreiches Tuning-Portfolio für den heißen Kompaktsportler an.

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

Die Power des Turbo-Allradlers steigert B&B Automobiltechnik von 300 PS und 380 Nm in drei Stufen auf maximal 420 PS und 530 Nm Drehmoment. Den Einstieg in das B&B-Motorenprogramm für den Golf 7 R bildet die Stufe 1 (360 PS / 450 Nm, 1.298 Euro) mit einer geringfügigen Ladedruckerhöhung sowie einer Anpassung des elektronischen Einspritzkennfeldes.

In Stufe 2 (385 PS / 480 Nm, 3.950 Euro) spendiert B&B dem 2,0-Liter-TSI-Motor darüber hinaus erste Hardware-Upgrades: Durch die Installation eines vergrößerten und querschnittoptimierten Spezial-Abgasvorrohrs mit Sport-Katalysator, eine Ladedruck-Erhöhung um 0,25 bar sowie Modifikationen am elektronischen Einspritzkennfeld wird eine höhere Leistungsabgabe bei gleichzeitiger Reduzierung der thermischen Belastung von Motor und Abgasturbolader erreicht. Auf Wunsch ist das für ca. 14 PS Mehrleistung sorgende Abgasvorrohr inklusive Sport-Katalysator auch einzeln erhältlich.

Die Stufe 3 (420 PS / 530 Nm, 9.850 Euro) schließlich beinhaltet einen B&B-Spezialturbolader, ein geändertes Luftansaugsystem sowie eine B&B-Sport-Abgasanlage mit Spezial-Abgasvorrohr und Rennsport-Katalysator sowie Anpassungen im Bereich der Ansaugung und des elektronischen Einspritzkennfeldes.

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

Natürlich gewinnt die Performance des Golf R durch die B&B-Leistungsoptimierungen deutlich hinzu: Bereits in der „mittleren“ Stufe 2 reduziert sich die für den Standard-Sprint von 0 auf 100 km/h benötigte Zeit von 5,3 Sekunden auf 4,5 Sekunden. Der 0-200-km/h-Wert verbessert sich von 19,3 Sekunden in der Serie auf 17,5 Sekunden. Mit diesen Fahrwerten kann der Golf 7 R auch ausgewachsenen Sportwagen problemlos Paroli bieten.

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

Empfehlenswert im Hinblick auf die Standfestigkeit und Lebensdauer des Motors ist bei allen Leistungsstufen die B&B-Spezialölkühlanlage (985 Euro), welche sich durch ein deutlich vergrößertes Volumen, günstigere Strömungsverhältnisse sowie eine größere Oberfläche auszeichnet. Um das Klangbild des Turbo-Vierzylinders zu schärfen, bietet B&B sowohl einen Sport-Endschalldämpfer als auch eine Sport-Abgasanlage ab Kat an. Die Preise beginnen bei 1.295 Euro.
Darüber hinaus ist eine B&B-Rennsport-Abgasanlage inklusive Metallkatalysator erhältlich, die eine Mehrleistung von ca. 20 PS bei gleichzeitiger Reduzierung der thermischen Belastung erreicht.

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

Genuss ohne Reue: Um den Golf R trotz aller Sportlichkeit auch besonders günstig und umweltbewusst zu bewegen, offerieren die Techniker von B&B ihre eigene vollgasfeste Autogasanlage, welche aufgrund der innovativen elektronischen Steuerung bis in höchste Drehzahlregionen – auch in Kombination mit den angebotenen Leistungssteigerungen – genutzt werden kann. Die alternative Nutzung von SuperPlus im Benzin-Betrieb ist weiterhin jederzeit möglich.

VW Golf 7 R 2.0 TSI von B&B

Foto: B&B Automobiltechnik

Für eine gleichzeitige Optimierung der Fahreigenschaften und der Optik des Golf 7 R offeriert B&B Automobiltechnik verschiedene Fahrwerks-Upgrades. Das Portfolio reicht von einem 25/20-Millimeter-Sportfedernsatz (ab 298 Euro) bis hin zu einem hauseigenen B&B-Gewindefahrwerk (ab 1.798 Euro), welches in Höhe, Zug- und Druckstufe einstellbar ist und mit einem speziell für den Golf 7 R abgestimmten Preset ausgeliefert wird. Das Fahrwerk verbessert das Fahrverhalten des Wolfsburgers deutlich, ermöglicht signifikant höhere Kurvengeschwindigkeiten und trägt gleichermaßen zu mehr Fahrfreude und Fahrsicherheit bei.

Ideale Partner findet es in B&B-Stabilisatoren für VA und HA (ab 498 Euro), die eine deutlich reduzierte Wankneigung des Fahrzeuges sowie ein geringeres Eintauchen in schnellen Kurven generieren. Gewichtsoptimierte Felgen in 8,5x20 Zoll mit griffiger Bereifung der Dimension 235/30R20 runden sowohl das Äußere als auch die Fahrdynamik des „Sport-Golfs" gelungen ab.

Um den gestiegenen Fahrleistungen auch eine adäquate Verzögerung entgegenzusetzen, offeriert B&B für den Golf 7 R spezielle 6- oder 4-Kolben-Hochleistungsbremsanlagen, welche dem Piloten jederzeit ein beruhigendes Gefühl überlegener Sicherheit vermittelt.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es direkt bei: B&B Automobiltechnik GmbH | Birlenbacher Straße 126 | 57078 Siegen | Tel.: 0271 / 30 32 3-0 | Fax: 0271 / 30 32 3-99 | www.bb-automobiltechnik.de | E-Mail: info@bb-automobiltechnik.de