Sie sind hier: Startseite » Tuner » G-Power

G5M CS HURRICANE RR

G5M CS HURRICANE RR

Foto: G-POWER

SPORTcars 20.09.2022 - Seit fast 40 Jahre steht die Marke G-POWER nunmehr für erstklassiges Performance-Tuning leistungsstarker Fahrzeuge – und beschränkt sich dabei mittlerweile schon längst nicht mehr nur auf Modelle aus dem Hause BMW: Diese waren viele Jahre das einzige Steckenpferd der Spezialisten aus Süddeutschland, insbesondere natürlich die M-Ausführungen. Dabei vergisst das Team um Zoran Zorneke und Bujar Bunjaku, wenngleich nun auch AMG, Porsche und Co. optimiert werden, seine Wurzeln natürlich keineswegs. So rollt nun ein brandneues Highlight auf BMW M-Basis an den Start, das zugleich die langjährige Unternehmenstradition der brachialen HURRICANE-Modelle mit Komplettumbau fortführt: der G5M CS HURRICANE RR, welcher auf dem limitierten Sondermodell BMW F90 M5 CS fußt.

G5M CS HURRICANE RR

Foto: G-POWER

G5M CS HURRICANE RR

Foto: G-POWER

Essenzieller Bestandteil ist die Optimierung des 4,4-Liter-Biturbo-V8 (S63B44T4), welche die Leistung des Aggregats auf beeindruckende 900 PS (662 kW) und 1.050 Nm anhebt. Erreicht wird dies auf der Hardware-Seite mit Hilfe neuer Schmiedekolben und -pleuel, CAD-entwickelter Ladeluftkühler sowie eines Turbolader-Upgrades mit größeren, CNC-gefrästen Turbinen- und Verdichtergehäusen, leistungsoptimierter Turbinenschaufel sowie größeren Verdichter- und Turbinenräder. Hinzu kommen die Performance-Software GP-900 und die G-POWER DEEPTONE-Abgasanlage. Diese beschert dem G5M CS HURRICANE RR den absolut charakteristischen und unverwechselbaren G-POWER-Sound.

Dieser ist zu 100 Prozent „made in Germany“ und zeichnet schon seit nunmehr 30 Jahren die brachialen Kreationen aus dem Hause G-POWER aus. Darüber hinaus unterstützt die DEEPTONE-Anlage nicht zuletzt durch die Reduktion des Abgasgegendrucks ebenfalls die Leistungssteigerung. Zudem wird die Vmax-Beschränkung auf 333 km/h angehoben. Natürlich legt G-POWER auch bei einem derart enormen Leistungsplus wie gewohnt großen Wert auf die Stimmigkeit des Komplettpakets, um eine gute Fahrbarkeit und zuverlässige Langlebigkeit zu garantieren.

G5M CS HURRICANE RR

Foto: G-POWER

Optisch zeigt sich der G5M CS HURRICANE RR ebenfalls umfangreich individualisiert: So steht er wahlweise auf HURRICANE RR- oder RS-Felgen in 9x21 und 10,5x21 Zoll mit 285/30er und 295/30er Bereifungen. Die VENTURI RR- oder RS-Carbon-Motorhaube sieht nicht nur spektakulär aus, sondern begünstigt auch die Entlüftung des Motorraums und somit das dortige Thermomanagement. Der DYNAMIC-Heckspoiler aus Carbon rundet das Paket ab.

G5M CS HURRICANE RR

Foto: G-POWER

Alternativ zum HURRICANE RR-Upgrade bietet G-POWER für den M5 CS übrigens noch diverse weitere Pakete an. So gibt es beispielsweise den G5M CS HURRICANE RS mit 840 PS und die G5M CS Bi-TURBO-Varianten in den Leistungsstufen 800, 750 und 700 PS. Und last but not least sind die Performance Software in mehreren Versionen und Motor-Hardware- sowie Optik-Komponenten auch einzeln erhältlich. So ist wirklich für jede Anforderung die richtige Lösung dabei ...

Weiteren Informationen gibt es direkt bei: www.g-power.com oder telefonisch unter +49 8251 860 1100

Folge SPORTcars (www.sport-cars.de) auf Facebook und werde ein Teil von uns!