Sie sind hier: Startseite » Hersteller Europa » Ford

Ford Fiesta ST leistet in der US-Version 200 PS

Ford Fiesta ST Modell 2013 US-Version

Foto: Ford/sport-cars.de

SPORTcars 28.11.2012 - Obwohl der neue Ford Fiesta ST erst Anfang 2013 zu den deutschen Händlern rollt und mit einer Höchstleistung von 132 kW (180 PS) und einem maximalen Drehmoment von 240 Nm gut im Futter steht, legt Ford für den US-Markt eine noch stärkere Version auf. Präsentiert wird der gestärkte Fiesta ST in wenigen Tagen auf der L.A. Auto Show 2012 (30 November - 09.12.2012). Zwar hält sich Ford USA bei den genauen Leistungsdaten noch bedeckt und auch welche Modifikationen gegenüber dem Europamodell vorgenommen wurden, aber wenigstens gaben die Ford Verantwortlichen schon einmal bekannt - das die US Version des Fiesta ST über eine Höchstleistung von rund 200 PS und über ein maximales Drehmoment von 290 Nm verfügt. Damit leistet der 1,6-Liter-EcoBoost-Motor deutlich mehr als ein Mini Cooper S (184 PS) und auch mehr als der Opel Corsa OPC (192 PS).

Ford Fiesta ST Modell 2013 US-Version

Foto: Ford/sport-cars.de

Ford Fiesta ST Modell 2013 US-Version

Foto: Ford/sport-cars.de

Warum Ford vorerst die schärfere Version nur für den US-Markt vorsieht, bleibt erst einmal ein Geheimnis der Ford Verantwortlichen. Unserer Meinung nach gibt es dafür nur eine Erklärung - Ford bringt sowie es Opel schon mit dem Corsa OPC "Nürburgring Edition" getan hat ein zusätzliches Sondermodell des Ford Fiesta ST für den europäischen Markt. Dieses könnte dann Ford Fiesta RS heißen. (sport-cars.de)

Ersatzteile für Ihren Pkw finden Sie bei Topersatzteile.de