Tuner

Allgemein

TECHART GrandGT

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

SPORTcars 20.03.2013 - TECHART Automobildesign zeigte seine Interpretation der Porsche Panamera Modelle vom 05. bis 17. März 2013 auf dem 83. Genfer Automobilsalon. Der 630 PS starke GrandGT auf Basis des Porsche Panamera Turbo extrahiert reinste TECHART-DNA aus Porsches Premium-Limousine. In Sonderlackierung Spacegrau, darauf abgestimmtem schwarzen TECHART Lederinterieur sowie TECHART 22-Zoll Formula III Schmiederädern in schwarz glänzend mit rotem Felgenrand, präsentiert sich der TECHART GrandGT auf Basis Porsche Panamera Turbo der Weltöffentlichkeit.

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

Das TECHART Aerodynamikpaket für den Porsche Panamera erfüllt Anforderungen an drei gleichermaßen wichtige Kernelemente: Stabilität, Aerodynamik und Design. Das aus einem Leichtbau-Faserverbund aus Carbon und Polyurethan-RIM bestehende Exterieurpaket zeichnet sich durch Produkteigenschaften aus, die vorwiegend im Motorsport ihre Anwendung finden und sich dort in hoher Belastbarkeit und Formstabilität bei geringem Eigengewicht ausdrücken.

Die tiefe Frontschürze mit integriertem Frontsplitter und großen Kühlluftführungen garantiert eine gleichsam verbesserte Anströmung von Ladeluftkühlern und Bremsen. Die TECHART Aero-Motorhaube aus gewichtsreduzierter Kohlefaser mit zusätzlichen Luftauslässen verbessert den Wärmehaushalt im Motorraum und gibt dem 4,8 l V8 Bi-Turbo Aggregat genügend Sauerstoff zum Atmen. Seitenschweller und Kotflügelverbreiterungen lassen den TECHART GrandGT gegenüber der Serie um insgesamt 42 mm an der Vorder- und 84 mm an der Hinterachse in die Breite wachsen, und generieren so durch eine breitere Spur auch mehr Fahrdynamik. Die Synthese aus TECHART Heckflügel und Dachspoiler sorgt für verminderten Auftrieb an der Hinterachse und vor allem bei hohen Geschwindigkeiten für mehr Fahrstabilität und –sicherheit. Die TECHART Heckschürze mit integrierten Luftöffnungen und Diffusor verbessert die Aerodynamik und generiert zusätzlichen Abtrieb für mehr Traktion.

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

Design Highlights setzt der TECHART GrandGT auf Basis Porsche Panamera Turbo bereits im Stand. Das in die Frontschürze integrierte multifunktionale Tagfahrlicht verleiht der Limousine nicht nur ein markantes Äußeres. Es kombiniert Tagfahrlicht, Positionsbeleuchtung, Parklicht und Blinkleuchten als LED-Systemeinheit in einem Gehäuse. Die in individuellen Farbkombinationen erhältlichen Zierblenden an den Bi-Xenon Scheinwerfern, sowie Zierstege an den seitlichen Luftauslässen aus hochwertigem PU-RIM Material bilden zudem elegante Designelemente. Die zweiflutige TECHART Sportabgasanlage mit Edelstahlendrohren in Doppeloval-Design stellt nicht nur ein optisches, sondern vielmehr auch ein akustisches Statement dar. Der Kunde kann die TECHART Sportabgasanlage auch mit integrierter Klappensteuerung bestellen – für ein merklich hörbares Plus an Sportlichkeit.

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

Bewährtes TECHART Design setzt sich auch in den original TECHART Rädern für den Porsche Panamera fort. Für welches der drei Raddesigns sich der Kunde auch entscheidet, neben attraktiven Standard-Farbvariationen ist bei sämtlichen Rädern auch immer eine individuelle Abstimmung auf das Fahrzeug möglich. Für die Porsche Panamera Modelle ist das TECHART Formula Leichtmetallrad in 20- und 21-Zoll, das TECHART Formula II Leichtmetallrad in 22-Zoll, das TECHART Formula II GTR Leichtmetallrad in bi-color in 20- bis 22-Zoll, sowie das TECHART Formula III Schmiederad in 21- und 22-Zoll verfügbar.

TECHART GrandGT

Foto: TECHART

Auch beim Blick unter die TECHART Aero-Motorhaube weiß das TECHART Programm für Porsche Panamera Modelle zu überzeugen. Das TECHART Motoroptikpaket mit Kohlefaser-Zylinderkopfabdeckungen, TECHART Plakette und flashroten Akzenten lässt den Betrachter die Kraft des Fahrzeugs bereits ohne Zündschlüsselbetätigung spüren. Aktivierbar per Knopfdruck über die serienmäßige Sporttaste in der Mittelkonsole, ermöglicht das fein abgestimmte Motormanagement TECHTRONIC in Verbindung mit dem Leistungskit TA 070/T2 eine Erhöhung der Gesamtleistung des 4,8 l Bi-Turbomotors von 368 auf 464 kW (500 auf 630 PS); das maximale Drehmoment steigt dabei von 700 auf 880 Nm, Vmax auf 330 km/h. Die schnell und problemlos zu verbauende intelligente Steuerungstechnik überzeugt durch sämtliche elektronische Schutzfunktionen bzw. weiterhin vollständig gegebene Service- und Diagnosefähigkeit des Fahrzeugs. Der klare Erstausrüsterqualitätsanspruch von TECHART drückt sich, zusätzlich zur zweijährigen Gewährleistung, in einer Garantie auf Mängel an Motor und Getriebe entsprechend der TECHTRONIC Garantiebedingungen aus.

Die TECHART hauseigene Manufaktur stimmte beim GrandGT die silbernen Ziernähte, sowie die Optikpakete in Carbon graphit und Pianolack exakt auf die TECHART Komplettlederausstattung Exklusiv in schwarz mit Sitzvorder- und Türinnenseiten in rot ab. Exterieurakzente des Fahrzeugs werden so unmittelbar aufgenommen. Typisch TECHART: Das Multifunktions-Sportlenkrad mit TECHART Schaltpaddles. Zahlreiche Entertainmentoptionen beschränken den Fahrspaß in den von TECHART veredelten Porsche Panamera Modellen nicht nur auf den Fahrersitz. So sorgt das TECHART Entertainmentpaket W2 mit zwei nahtlos in das Design der Vordersitzlehnen integrierten 7-Zoll Bildschirmen für Unterhaltung im Fond des Viersitzers. Die beiden Flatscreens sind jeweils in hochwertige Lederkonsolen eingearbeitet. Für Passagiere in Panamera Modellen ist außerdem die TECHART Mittelkonsoleneinheit zur Erweiterung des Stauraums im Fond inkl. 12 Volt Steckdose und integriertem Cupholder bestellbar. Passend dazu sind exklusive TECHART Fondtische erhältlich. Dank stabiler Mechanik und hochwertigen Materialien dienen diese klappbaren Tische zum einen als mobiler Arbeitsplatz, zum anderen als persönlicher Entspannungsbereich bei langen Fahrten.