Tuner

Allgemein

NOVITEC TORADO schärft den Huracán LP 610-4 Spyder

Huracán LP 610-4 Spyder by NOVITEC TORADO

Foto: NOVITEC

SPORTcars 04.08.2016 - Den Sommer in einem offenen Sportwagen zu genießen, ist eines der schönsten Erlebnisse auf vier Rädern. Ein besonders exklusives Open Air Vergnügen bietet NOVITEC TORADO mit dem neuen Individualprogramm für den Lamborghini Huracán LP 610-4 Spyder. Der Veredler für die Sportwagen aus Sant’Agata Bolognese verleiht dem Zweisitzer ein noch spektakuläres Outfit mit aufregend gestylten und aerodynamisch effizienten Aerodynamik-Komponenten, wahlweise aus Carbon, und maßgeschneiderten Hightech-Schmiederädern. Während sich eine ca. 633 kW / 860 PS starke Kompressorversion des Huracán noch im Entwicklungsstadium befindet, gibt es bereits NOVITEC TORADO Sportauspuffanlagen mit oder ohne Abgasklappensteuerung. Komplettiert wird das Portfolio mit individuell nach den Wünschen des Kunden angefertigten Luxus-Interieurs.

Huracán LP 610-4 Spyder by NOVITEC TORADO

Foto: NOVITEC

Huracán LP 610-4 Spyder by NOVITEC TORADO

Foto: NOVITEC

Spektakuläre Sportwagen noch aufregender zu gestalten, ist seit Jahrzehnten die Spezialität der Designer der NOVITEC Group. Ab sofort gibt es auch einen NOVITEC TORADO Aerodynamik-Kit für den Lamborghini Huracán LP 610-4 Spyder. Die Komponenten, die wahlweise auch in einer Sicht-Carbon-Version angeboten werden, sind natürlich auch in passenden Varianten für die Coupevariante des Huracan erhältlich.

Der offene Zweisitzer wirkt mit dem NOVITEC TORADO Designeranzug nicht nur noch athletischer: Die aufwendigen Windkanaltests führten auch zu einer weiteren Optimierung der Aerodynamik. Für die Frontpartie wurden nicht nur ein neuer Frontspoiler, ein zentrales Frontschwert und Sideflaps zur Montage am Serienstoßfänger entwickelt. Eine ebenso innovative Idee von NOVITEC TORADO ist die Spezial-Kofferraumhaube, die mit ihren links und rechts integrierten Luftschächten den Auftrieb an der Vorderachse weiter reduziert. Damit kann speziell bei hohen Geschwindigkeiten die Fahrstabilität weiter verbessert werden. Die Carbon-Spiegelcover für die beiden Seitenspiegel runden den Racing-Look effektvoll ab.

Huracán LP 610-4 Spyder by NOVITEC TORADO

Foto: NOVITEC

Ebenso ausgefeilt ist die Gestaltung der NOVITEC TORADO Seitenschweller, die nicht nur einen perfekten Übergang zwischen den vorderen und hinteren Radhäusern formen und so die Verwirbelungen an den Fahrzeugseiten minimieren. Zusätzlich lassen sie den Huracán Spyder optisch noch tiefer und gestreckter wirken.

Auch das Heck erhielt ein sportliches NOVITEC TORADO Upgrade: Im Windkanal wurde die Formgebung von Diffusor und Heckspoilerlippe so verfeinert, dass im Zusammenspiel mit den NOVITEC TORADO Karosserieelementen an der Front eine optimale aerodynamische Balance erzielt wurde. Optional gibt es auch einen großen Heckflügel für den Spyder. Eine markant geformte Heckblende setzt die Rückleuchten des Huracán noch spektakulärer in Szene. Eine maßgeschneiderte Carbon-Abdeckung für das Zehnzylinder-Triebwerk setzt den Racing-Look auch im Motorraum konsequent fort.

Huracán LP 610-4 Spyder by NOVITEC TORADO

Foto: NOVITEC

Räder machen Autos und so gibt es von NOVITEC TORADO auch maßgeschneiderte Räder, die in Hightech-Schmiedetechnologie gefertigt werden. Fünf markante Speichenpaare, die zum Außenrand des Felgenhorns reichen, verleihen dem italienischen Sportwagen eine faszinierende Optik. Der Mix aus 20 Zoll Felgen vorne und 21 Zoll großen Rädern an der Hinterachse betont die Keilform des Lamborghinis.

Die dreiteiligen NL1 Leichtmetallfelgen, die in praktisch allen erdenklichen Farbvarianten und sogar in einer besonders sportlichen Version mit Carbon-Beschichtung der äußeren Felgenbetten erhältlich sind, werden auf dem Huracán vorne in der Größe 9Jx20 mit 245/30 ZR 20 Pneus gefahren. Die Radhäuser an der Hinterachse werden mit 12.5Jx21 Felgen und 325/25 ZR 21 Reifen perfekt ausgefüllt. Als optimale Bereifung steuert Pirelli seine P-Zero Hochleistungspneus bei.

NOVITEC TORADO Sportfedern legen den Zweisitzer um ca. 35 Millimeter tiefer und optimieren durch den tieferen Schwerpunkt auch das Handling. Alternativ gibt es in Kürze ein höhenverstellbares Gewinde-Sportfahrwerk für alle Huracán Modelle.

Ebenfalls in Entwicklung ist eine extrem leistungsstarke NOVITEC TORADO Bi-Kompressor Version des Huracán. Mit einer Spitzenleistung von rund 633 kW / 860 PS und einem maximalen Drehmoment von ca. 960 Nm nimmt diese Tuningvariante die leistungsstärksten Supersportwagen der Welt ins Visier.

Ein unverzichtbarer Bestandteil dieser High Performance Version des Huracáns ist bereits jetzt lieferbar: Die NOVITEC TORADO Sportauspuffanlagen optimieren nicht nur die Leistungsausbeute, sondern auch den Motorsound. In den Varianten mit Abgasklappensteuerung kann die Geräuschkulisse per Knopfdruck im Cockpit zwischen sportlich und racing-like justiert werden. Vielfalt gibt es auch bei der Materialwahl dieser Abgassysteme: Neben Edelstahl steht auch der extrem leichte, auch in der Formel 1 verwendete Werkstoff INCONEL zur Verfügung. Damit kommt zur Leistungsoptimierung auch eine deutliche Gewichtsersparnis gegenüber dem Serienauspuff. Zusätzlich werden auch leichtere und effizientere Sportkatalysatoren angeboten.

Ein noch exklusiveres Cockpit in praktisch jedem erdenklichen Farbton ist eine weitere Domäne von NOVITEC TORADO. Individuelle Kundenwünsche werden mit feinstem Leder und Alcantara erfüllt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: NOVITEC TORADO | Ein Geschäftsbereich der NOVITEC GROUP | Hochstrasse 8 | D-87778 Stetten Deutschland | Telefon: +49 / (0) 82 61 / 75 99 5-0 | Telefax: +49 / (0) 82 61 / 73 88 20 | E-mail: info@novitec.com | Internet: www.novitec.com