Tuner

Allgemein

MTM R8 V10 - alles super!

Audi R8 V10 Spyder by MTM

Foto: MTM/sport-cars.de

SPORTcars 09.11.2012 - Super Leistung, super Manieren, Super Sportwagen - das ist die Mischung, die im MTM Hightech Labor vor den Toren Ingolstadts für etwas mehr als 203.000 Euro zu haben ist. Eine Mischung, mit der man im Konzert der namhaften Konkurrenz jedem anderen die erste Geige streitig macht. Vom Scheitel bis zur Straße misst die MTM Interpretation des Audi R8 zwar auch nur etwas mehr als 125 cm, aber was in dieser geduckten Haltung abgeht, wenn die Ampel grün wird, ist höchst imposant. Nicht allein die Beschleunigung. Aus dem Stand bis zur Spitze bei 322 km/h passiert der MTM R8 nach nur einem Atemzug, also ca. 3,5 Sekunden, die 100 km/h und zieht den Spurt mühelos, fast turbinenartig und nur unterbrochen von kurzen - weil verkürzten - Schaltpausen durch. Atemberaubend!

Audi R8 V10 Spyder by MTM

Foto: MTM/sport-cars.de

Audi R8 V10 by MTM

Foto: MTM/sport-cars.de

Nach Art des Hauses MTM versteht es sich, dass die 81 PS Mehrleistung gegenüber der Basisversion ein  Äquivalent in der Bremsanlage finden. An der Vorderachse sorgt die von MTM modifizierte 8-Kolben Bremsanlage  (380 X 34 mm) ihren Dienst, Scheiben und Zangen an der Hinterachse entsprechen dem Serienstand. "Die Verzögerungswerte sind einfach phänomenal - insgesamt ein Spitzensportler" sagt Profi Racer Thomas Schöffler, als er nach seiner Rückkehr vom letzten Lauf der SuperstarSeries 2012 aus Pergusa erste Testrunden mit dem MTM R8 V10 Quattro gedreht hatte. Nur beiläufig erwähnte der Profi den Umstand, dass der zügige Umgang mit diesem R8 recht leicht von der Hand geht - nicht zuletzt Dank seiner Kraftübertragung auf alle Viere. Und auch die sind neu: 8,5 X 19 Zoll große und MichelinPilot Sport Cup + besohlte MTM Nardo-Felgen für die Vorderachse und 11 X 20 Zoll hinten.

Audi R8 V10 by MTM

Foto: MTM/sport-cars.de

Insgesamt verdient diese jüngste MTM Kreation eine Pole Position überall dort, wo er am Start ist, und ihr Endpreis beinhaltet Opulentes: natürlich die geänderte Motorelektronik inklusive der Schaltzeitverkürzung im R-Tronic Getriebe, wie die MTM Abgasanlage aus Edelstahl. Allein das Carbon- Optikpaket schlägt mit knapp 15.000 Euro zu Buche.
 
Wer auf dieses Leistungsbündel nicht, auf das feste Dach aber durchaus verzichten möchte, ist mit einem R8 V10 Spyder von MTM sehr gut angezogen. Bei vergleichbarer Ausstattung muss er mit einem Aufpreis von ca. 13.000 Euro rechnen. Geschmiedete MTM Bimoto Felgen mit 20 Zoll Umfang bieten zudem einen zusätzlichen optischen Reiz und die Unterschiede beim Fahren halten sich in knappen Grenzen. Also - alles super!

Mehr zu den Hightech Höchstleistungen des Automobilherstellers MTM gibt's unter www.MTM-online.de, bei Facebook oder telefonisch unter 0841 9818824.