Tuner

Allgemein

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Foto: G-POWER

SPORTcars 03.03.2017 - Ein absoluter Open Air-Traumwagen ist zweifellos das schnittige BMW 6er-Cabriolet der aktuellen Baureihe F12 – insbesondere als M6 mit 560 bzw. in der Competition-Variante sogar 600 PS. Genau dieses Topmodell haben die seit mehr als 35 Jahren renommierten BMW M-Spezialisten von G-POWER als Basis für ihre neuste Kreation auserwählt.

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Foto: G-POWER

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Foto: G-POWER

Die Mannen aus Aresing generieren eine deutliche Leistungssteigerung auf brachiale 800 PS. Ermöglicht wird dies durch tiefgreifende Optimierungen des 4,4-Liter-Biturbo-V8-Triebwerks, sowohl hinsichtlich der Motorhardware als auch der Elektronik des doppelt aufgeladenen Kraftwerks: Neben neuen Downpipes, wahlweise mit oder ohne Sportkatalysatoren, erhalten die Turbolader umfassende Modifikationen, G-POWER verbaut etwa CNC-gefräste Gehäuse und effizientere Turbinenräder. Hinzu kommt die individuelle Bi-Tronik 2 V4-Kennfeldänderung. Eine hochwertige Titan-Abgasanlage mit vier 100 Millimeter durchmessenden Carbon-Endrohren rundet die motortechnischen Anpassungen ab. Besonders zugute kommt den G-POWER-Technikern bei der Abstimmung aktueller Turbosysteme ihr umfangreicher Erfahrungsschatz, den sie in den vergangenen Jahrzehnten im Zuge der Entwicklung hauseigener Kompressorsysteme erwarben – bis heute eine Kernkompetenz des Hauses.

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Foto: G-POWER

Neben dem Leistungsplus bewirken die Anpassungen, dass das M6 Cabrio fortan ein maximales Drehmoment von 1.050 Nm auf die Kurbelwelle presst. Damit ergeben sich erstklassige Performance-Werte, die den G-POWER-M6 zu einem der schnellsten, viersitzigen Cabrios der Welt machen: Nach 9,8 Sekunden ist Tempo 200 erreicht, während die Höchstgeschwindigkeit dank aufgehobener Abriegelung gar 330 km/h beträgt. Damit untermauert G-POWER vor dem Hintergrund zahlreicher dokumentierter Rekordfahrten (siehe unten) einmal mehr den Anspruch, in der Liga der Highend-Performance-Tuner eine führende Rolle einzunehmen.

Einer der schnellsten offenen Viersitzer

Foto: G-POWER

Um die signifikant gesteigerte Potenz des M6 Cabrios in eine entsprechende Fahrdynamik ummünzen zu können, bieten die Spezialisten aus Aresing darüber hinaus das GM6-RS-Gewindefahrwerk an. Der hauseigene geschmiedete Radsatz HURRICANE RR in den Dimensionen 9,0x21 und 10,5x21 Zoll mit Hochleistungsbereifung der Größen 255/30R21 und 295/25R21 bringt den äußerst sportlichen Charakter des 6er-Topmodells aus dem Hause G-POWER mit seinen schwarzen Doppelspeichen perfekt zum Ausdruck.

Darüber hinaus sorgen die gewichtsoptimierten Schmiederäder für eine signifkante Reduzierung der ungefederten Massen, was sich positiv auf die Fahrdynamik des 800-PS-Cabriolets auswirkt.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen erhalten Sie direkt bei: G-POWER by Infinitas GmbH | St. Mauritius Straße 2 | 86561 Aresing / OT Autenzell | Tel.: 082 52/ 909 86-0 | Fax: 082 52/ 909 86-86 | www.g-power.de | E-Mail: info@g-power.de