Tuner

Allgemein

Haiopai Racing Spaß am Clubsport von CAM SHAFT

Haiopai Racing Spaß am Clubsport von CAM SHAFT

Foto: Jordi Miranda

SPORTcars 08.08.2014 - Gewöhnliches wird bei CAM SHAFT in Kempen am Niederrhein selbstverständlich sofort erledigt, Einzigartiges dauert allerdings auch dort etwas länger! Mit ungezählten Beispielen hat die Crew um CAM SHAFT ihre Schaffenskraft in Sachen Foliendesign mittlerweile seit fast 10 Jahren schon unter Beweis gestellt und in der Vergangenheit des Öfteren neue Trends auf diesem Gebiet angestoßen. Bewusst wird bei CAM SHAFT nicht auf Digitaldruck „Print & Wrap“ gesetzt, sondern vielmehr auf Folienplott-Technik, die das unbedingt erforderliche handwerkliche Geschick sehr stark in den Vordergrund rückt.

Haiopai Racing Spaß am Clubsport von CAM SHAFT

Foto: Jordi Miranda

Haiopai Racing Spaß am Clubsport von CAM SHAFT

Foto: Jordi Miranda

Unter „Haiopai Racing“ ist eine Gruppe von Freunden des Motorsports zu verstehen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, aufzuzeigen, dass nicht erst ein Rennauto oder aber ein Sponsor vonnöten sind, um Motorsport als Hobby zu betreiben. Es geht vielmehr darum, die Leidenschaft zum Auto und dem Sport selbst zu „erfahren“, im wahrsten Sinne des Wortes. Und zwar nicht auf öffentlichen Straßen, sondern vielmehr auf abgesicherten und dafür vorgesehenen Strecken. Haiopai Racing ist aber auch – und zwar nicht weniger intensiv – die Liebe zur wohl anspruchsvollsten, auf jeden Fall aber traditionsreichsten Rennstrecke der Welt: die Nürburgring-Nordschleife.

Haiopai Racing Spaß am Clubsport von CAM SHAFT

Foto: Jordi Miranda

Seit 2013 steht bei Haiopai Racing deshalb, diese in Motorsportkreisen weltbekannte Rennstrecke im Mittelpunkt. Diese drei von Trendsetter CAM SHAFT wie immer professionell hergerichteten und keineswegs unauffälligen Fahrzeuge sind fast jedes Wochenende auf oder aber neben dem „Ring“ anzutreffen Das dank CAM SHAFT Aufsehen erregend und bewusst unverwechselbare Äußere „der Haiopais“ ist dabei nur die eine Seite der Medaille. Denn auf der anderen Seite beinhalten alle drei Fahrzeuge diverse Modifikationen an Fahrwerken, Bremsen und Co sowie Leistungssteigerungen mit bis zu 355 PS mit der eindeutigen Zielsetzung den so „vernünftigen“ Golf Richtung Clubsport zu trimmen. Gleichwohl war, ist und wird Sicherheit immer oberstes Gebot sein, so dass die Haiopai-Racing-Gölfe zum guten Schluss neben Schalensitzen und 4-Punkt-Gurten auch mit Clubsport-Bügeln und stabilen Käfigen
ausgestattet sind.

Cam Shaft - Premium Wrapping Gojkovic & Falke GbR | Von Ketteler Str. 2 (Ecke Krefelder Weg) | 47906 Kempen | Tel.: +49 (0) 21 52 / 95 74 39 6 | Fax: +49 (0) 21 52 / 95 74 39 8 | Web: www.cam-shaft.de | E-Mail: info@cam-shaft.de