Hersteller USA

Allgemein

New York 2014: Corvette Z06 als Cabriolet

Chevrolet Corvette Z06 Convertible

Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

13.04.2014 - Chevrolet stellt bei der New York International Auto Show (8. – 27. April) das Cabriolet zur Corvette Z06 vor. Das Dach lässt sich während der Fahrt bis zu Geschwindigkeiten bis zu 50 km/h elektrisch öffnen und schließen. Die Karosserie soll ebenso steif sein wie die des Coupés, sogar 20 Prozent steifer als beim Vorgängermodell. Das Leergewicht der beiden Varianten der neuen Voll-Alu-Karosserie des Sportwagens soll dicht beieinander liegen.

Chevrolet Corvette Z06 Convertible

Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

Chevrolet Corvette Z06 Convertible

Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

Angetrieben wir der Chevrolet Corvette Z06 Convertible von dem neu entwickelten LT4 6.2L-Motor, einem V8-Triebwerk mit 466 kW / 625 PS Leistung und dem maximalen Drehmoment von 861 Newtonmeter. Wie bei der Corvette Stingray arbeitet der Motor mit Benzin-Direkteinspritzung, Ventilverstellung und Zylinderabschaltung. Die Aufbereitung der Leistung für den Hinterachsantrieb übernimmt eine Acht-Gang-Automatik. (ampnet/Sm)