Sie sind hier: Startseite » Hersteller Europa » Volkswagen

Zur Feier des VW Golf GTI gibt’s den „Clubsport 45

VW Golf GTI Clubsport 45

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

27.02.2021 - Im Sommer 1976 brachte Volkswagen den legendären GTI auf den Markt. Niemand ahnte damals, dass sich das Modell zum erfolgreichsten Kompaktsportwagen der Welt entwickeln würde. Aus nur 5000 geplanten Exemplaren wurden bis heute weit mehr als 2,3 Millionen. Jetzt feiert Volkswagen den 45. Geburtstag mit dem Sondermodell Golf GTI „Clubsport 45“ – eine exklusive Ausgabe des 300 PS (221 kW) starken Golf GTI Clubsport.

VW Golf GTI Clubsport 45

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Golf GTI Clubsport 45

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Zu den äußeren Clubsport-Merkmalen gehören unter anderem vergrößerte Lufteinlässe und ein speziell durchströmter, offener Dachkantenspoiler. Beim Editonsmodell kommt ein schwarz lackiertes Dach samt schwarzem Dachkantenspoiler als Hommage an die schwarz eingefasste Heckscheibe des ersten Golf GTI dazu. Exklusiv sind außerdem die in hochglänzendem Schwarz gehaltenen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen des Typs mit einem Pinstripe in Tornadorot zur Ausstattung. Ebenfalls Bestandteile des serienmäßigen „Race Pakets“ sind eine Akrapovic-Sportabgasanlage und die Vmax-Freigabe (ansonsten auf 250 km/h begrenzt).

VW Golf GTI Clubsport 45

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Im Innenraum gibt es GTI-Schriftzüge in den Lehnen der vorderen Top-Sportsitze und die mittlere Spange (auf 6 Uhr) des Multifunktionssportlenkrads wird durch eine „45“ individualisiert. Schriftzüge auf den Seitenschwellern und eine „45“ als Erweiterung des Schriftzugs auf der Heckklappe setzen weitere Akzente.

Der Vorverkauf des VW Golf GTI Clubsport 45 startet am 1. März. Der Grundpreis beträgt 47.790 Euro. (ampnet/jri)

Ersatzteile für Ihren Pkw finden Sie bei Topersatzteile.de