Hersteller Europa

Allgemein

McLaren liefert den MP4-12C Spider aus

McLaren MP4-12C Spider

Foto: McLaren/sport-cars.de

SPORTcars 08.12.2012 - Nach der Premiere auf dem diesjährigen Pariser Autosalon und der Vorstellung auf der Motor Show in Bologna (Italien), die heute ihren letzten Tag geöffnet hat, rollen nun auch die ersten McLaren 12C Spider zu den Händlern. Nach Angaben von McLaren verfügen nun alle deutschen Händler (München, Frankfurt. Düsseldorf, Hamburg) über Fahrzeuge in ihren Showrooms. Des weitern wurden auch die Händler in Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich und Genf) mit dem neuen 12C Spider bestückt. Der McLaren 12C Spider, der mechanisch vollkommen identisch mit seinem geschlossenen Bruder MP4-12C ist, verfügt auf der Motorenseite natürlich auch über das Upgrade, das die Höchstleistung des 329 km/h schnellen Supersportwagen auf 625 PS anhebt.

McLaren MP4-12C Spider

Foto: McLaren/sport-cars.de

McLaren MP4-12C Spider

Foto: McLaren/sport-cars.de

Damit ist nicht nur das Weihnachtsfest für potenzielle Käufer gesichert, denn diese können sich das britische Superauto nun auch im Ruhemodus in den Showrooms ansehen und den Kaufvertrag direkt unter den Weihnachtsbaum legen, sondern auch für McLaren. Denn das britische Unternehmen konnte gleich zwei Auszeichnungen im Mittleren Osten einstreichen. Zum einen konnte der 12C bei der renommiertesten Preisverleihung im Automobilbereich dem "Middle East Motor Award" im Mittleren Osten den Titel "Bestes Supercar" einverleiben und zum anderen wurde der 12C auch von den 17 Top-Automobiljournalisten der Region zum "Auto des Jahres" gewählt. Wir würden sagen - kein so schlechtes Jahr für den britischen Autobauer. (sport-cars.de)

McLaren MP4-12C Spider

Foto: McLaren/sport-cars.de

Aktuelle Bilder vom MP4-12C Spider auf unserer Facebook-Fanseite.... weiter zu unserer Bildergalerie