Hersteller Europa

Allgemein

Ferrari noch schneller: F 430 Scuderia

Ferrari F 430 Scuderia

UnitedPictures/Manfred Zimmermann

14.09.2007 - Ferrari macht den F 430 noch schneller: Auf der IAA präsentierte die italienische Sportwagenschmiede heute den 430 Scuderia. Das Konzept ist einfach: Je leichter ein Auto ist desto schneller fährt es. 100 Kilogramm Gewicht spart Ferrari beim Scuderia ein. Zusätzlich wurde die Leistung um 14,7 kW/20 PS angehoben. Macht Summasummarum ein Leistungsgewicht von gerade einmal 2,45 Kilogramm pro PS.

Ferrari F 430 Scuderia

UnitedPictures/Manfred Zimmermann

Mit dem Scuderia bringt Ferrari viel Formel-1-Technik auf die Straße. 320 km/h ist der 375 kW/510 PS starke Wagen schnell. Eine neue Traktionskontrolle sorgt dafür, dass die Sportskanone mit dem V8-Motor in der Heckmitte sicher auf der Straße bleibt. Vom F 430 Scuderia sollen 1200 Exemplare gebaut werden. (ar/jri)

Ferrari F 430 Scuderia

UnitedPictures/Manfred Zimmermann