Sie sind hier: Startseite

SPORTcars - Auto & Sportwagen Magazin

PEICHER US-Cars – Ford Mustang Shelby GT500

Ford Mustang Shelby GT500

Foto: PEICHER US-Cars

SPORTcars 02.04.2020 - Das Label Shelby ist im Bereich US-amerikanischer Muscle Cars eines der legendärsten, das Fans bis heute vor Freude einen Schauer über den Rücken laufen lässt. Insbesondere der originale Mustang Shelby GT500, der 1967 in Kooperation mit Carroll Shelby entstand, ist bis heute unvergessen. Seitdem durften sich über die Jahrzehnte hinweg immer wieder Mustang-Topmodelle mit dem Beinamen Shelby schmücken. So auch der neuste Über-Mustang, der Anfang 2019 Premiere feierte. Anders als die schwächeren Brüder ist der aktuelle Shelby GT500 in Europa nicht offiziell erhältlich. Doch das Team von PEICHER US-Cars scheut natürlich keine Kosten und Mühen, um dennoch einige Fahrzeuge zu uns zu holen. Und nun ist es endlich soweit: Die ersten Exemplare sind ab sofort erhältlich. .....weiter

Ford Mustang Shelby GT500

Foto: PEICHER US-Cars

Tuning News & Infos

PEICHER US-Cars – Ford Mustang Shelby GT500 SPORTcars 02.04.2020 - Das Label Shelby ist im Bereich US-amerikanischer Muscle Cars eines der legendärsten, das Fans bis heute vor Freude einen Schauer über den Rücken laufen lässt. Insbesondere d...

Elektrofahrzeuge

Der Fiat 500 fährt nur noch elektrisch 05.03.2020 - Fiat vollzieht mit der dritten Generation des 500 einen radikalen Wandel. Der Bestseller ist nur noch als reines Elektroauto zu haben das erste im Fiat-Chrysler-Konzern. Die Lithiumi...

Motorrad

Fahrvorstellung Indian Challenger 10.12.2019 - Lange hatte die amerikanische Art des Motorradreisens etwas ausgesprochen geradlinig Gemütliches an sich. Highways bis zum Horizont, Tempolimit 55 oder 65 mph (88 oder 102 km/h) und fa...

Bentley Flying Spur W12 als Komplettumbau

Bentley Flying Spur W12 als Komplettumbau

Foto: MANSORY

SPORTcars 01.04.2020 - Der erst vor wenigen Wochen lancierte Bentley Flying Spur W12 präsentiert sich schon als Basisauto als eine Luxus-Limousine der absoluten Spitzenklasse, die kaum mehr Wünsche nach oben offen lässt. Aber MANSORY wäre nicht MANSORY, wenn sich auch die neueste Entwicklung aus dem englischen Crewe in entscheidenden Details weiter verbessern und den außergewöhnlichen Kundenwünschen entsprechend verändern und veredeln ließe.Dabei gilt es zu wissen, dass die Veredlung von Luxus-Limousinen im Allgemeinen, aber ganz speziell von jenen Automobilen aus dem Hause Bentley im Besonderen, von je her allerhöchstes Augenmerk bei MANSORY genießt und deshalb eine lange Tradition in der Veredelungs-Historie des Edel-Courtiers aus dem bayerischen Ort Brand besitzt. .....weiter

Fahrvorstellung Toyota GR Supra 2.0

Toyota GR Supra 2.0

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

30.03.2020 - Ein neuer Einstiegsmotor ergänzt das Antriebsportfolio beim Toyota GR Supra. Der Zweiliter-Turbo bringt es auf 258 PS und soll die Kurvenperformance des zweisitzigen Sportwagens maßgeblich steigern. Das wollten wir genauer wissen und haben den Japaner ausprobiert. Der Toyota GR Supra ist seit gut einem Jahr auf dem Markt und stammt aus der Zusammenarbeit mit BMW. Im Gegensatz zum bayerischen Pendant Z4 handelt es sich beim Supra aber nicht um einen Roadster, sondern ein Coupé. Bisher wurde der japanische Zweisitzer ausschließlich von einem Dreiliter-Benziner mit 340 PS angeboten. Jetzt rundet Toyota das Motorenprogramm mit einem Zweiliter-Turbo nach unten ab. Während der 258 PS starke Vierzylinder für den Supra neu ist, kommt er im bayerischen Genspender Z4 schon länger zum Einsatz. .....weiter

Der MANHART RS 450

MANHART RS 450

Foto: MANHART

SPORTcars 27.03.2020 - Für viele Performance- und Tuning-Freunde sind hohe Leistungen nach wie vor unerlässlich und einer der Grundsteine für ein begeisterndes Fahrzeug. Die ungebrochenen Erfolge von starken Topmodellen mit Prestigeträchtigen Kürzeln wie beispielsweise M oder AMG am Heck sind der klare Beweis. Mittlerweile werden schon in der Kompaktklasse bereits ab Werk 400 PS und mehr erreicht. Doch selbst über solche Werte kann MANHART Performance nur müde lächeln: Die in Wuppertal beheimateten Spezialisten zeigen mit dem neuen RS 450 nun ihre Vorstellung eines kraftstrotzenden Hot Hatches: Die Basis bildet der VW
Golf VII R, welcher im Serienzustand auf 310 PS kommt. .....weiter

G-POWER G8M Bi-TURBO mit 820 PS

G-POWER G8M Bi-TURBO mit 820 PS

Foto: G-POWER

SPORTcars 25.03.2020 - Schon seit mehr als 35 Jahren steht die Marke G-POWER für optimierte BMWs mit außergewöhnlichen Leistungswerten. Die adäquate Grundlage bildet traditionell zumeist eines der Topmodelle, die in den heiligen Hallen der M GmbH entstehen. So war es auch bei dem neusten Werk der Spezialisten mit Sitz im schwäbischen Teil Bayerns: Der G-POWER G8M Bi-TURBO basiert auf dem gleichermaßen sportlichen und luxuriösen M8 Competition Cabriolet. .....weiter

2020 Audi R8 V10 mit 1050 PS

Audi R8 V10 Tuning mit bis zu 1050PS

Foto: Wheelsandmore

SPORTcars 25.03.2020 - Wird das aktuelle Facelift des Audi R8 nun wirklich das letzte eigenständige Modell von Audi oder lebt das Modell ab 2024 in Kooperation mit Lamborghini weiter? Fragen, die Wheelsandmore im Jahre 2019 noch nicht brennend bewegten. Vielmehr interessierten sich die Spezialisten für individuelles Tuning von Sport- und Supersportwagen dafür, wie man aus dem V10 Saugmotor eine möglichst hohe und standfeste Leistung herausholen kann, um den R8 4S in eine Monstermaschine mit dem unmissverständlichen Namen „Apocalypticar“ zu verwandeln. .....weiter

Premiere des McLaren 720S Spider Fury

McLaren 720S Spider Fury

Foto: TopCar

SPORTcars 23.03.2020 - Im Jahr 2011 stieg McLaren mit dem MP4-12C, später nur noch 12C, nach langer Pause wieder in den Markt der Mittelmotor-Sportwagen ein. Das zunächst als Coupé und später auch als Spider erhältliche Modell konnte sich auf Anhieb gegen die vor allem italienische Konkurrenz behaupten. Gleiches gilt für den aktuellen Nachfolger des 12C, den ebenso als Coupé und Spider verfügbaren 720S. Die russischen Spezialisten von TopCar Design haben für den 720 PS und 770 Nm starken Topsportler nun einen gleichermaßen umfangreichen und hochwertigen Bodykit entwickelt. Er trägt den Namen „Fury“ – eine treffende Wahl, schließlich tritt der McLaren nach dem Umbau tatsächlich sehr „furious“, zu Deutsch wild und wütend auf. .....weiter

YIDO Performance: YP3 jetzt auch für Hyundai i30 N

YP3 jetzt auch für Hyundai i30 N

YIDO WHEELS

SPORTcars 22.03.2020 - Der Hyundai i30 N entwickelte sich schon in der letztjährigen SommerSaison zum absoluten Shooting-Star der Tuning-Community – und die Popularität des kompakten Hot Hatches steigt weiterhin stetig: Wo anders bekommt man schon einen üppig ausgestatteten 275-PS-Renner für nur gut 34.000 Euro? Die auf technisch und optisch innovative LeichtmetallfelgenKreationen spezialisierte Crew von YIDO Performance hat ihr aktuelles YP3-Rad ab sofort auch in für den i30 N perfekt passender Größe im Programm! .....weiter

Ersatzteile für Ihren Pkw finden Sie bei Topersatzteile.de